Vereinsgremien

» Vorstand

1. Vorstand des Vereins

1. Vorsitzender des Verwaltungsrates

Dr. Bernhard Gmehling

Oberbürgermeister der Stadt Neuburg an der Donau

2. Vorstand

Wolfgang Schlegl

Inhaber Bäckerei Schlegl

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied

Vanessa Korn

» Verwaltungsrat

1. Stellvertreter

Klaus Babel

(Stadtrat, Stadtmarketingreferent)

"Als Referent für Stadtmarketing im Neuburger Stadtrat liegt es mir am Herzen, mich zusammen mit dem Stadtmarketingteam für eine attraktive und lebendige Stadt einzusetzen. Durch die Aktivitäten des Stadtmarketings werden Impulse gesetzt, von welchen sowohl der Wirtschaftsstandort Neuburg, die Stadt und nicht zuletzt die Bürgerinnen und Bürger profitieren. Durch das große Engagement des Stadtmarketings mit seinen vielfältigen Aktionen und Angeboten wird eine wirtschaftsstarke und vor allem familienfreundliche Stadt Neuburg geschaffen und garantiert."

Renate Wiedemann

(gewähltes Mitglied, WIPAG Süd GmbH & Co. KG)

"Unsere Stadt Neuburg ist es wert, dass ich mich im Verwaltungsrat des Stadtmarketing der Stadt Neuburg engagiere.
Alle Unternehmen in und um Neuburg sollten diesen Weg mitgehen, damit unsere Stadt weiterhin attraktiv für Neuansiedelungen von Unternehmen, Geschäften und der Industrie bleibt!"

Thomas Felbermeier

(Vorsitzender des Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband)

„Nur gemeinsam sind wir stark“ – Was heute so modern als Netzwerke bezeichnet wird galt schon immer. Gemeinsam können wir in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing vieles bewegen und den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen als Tourismusregion nach vorne bringen. Als Vorsitzender des Hotel- und Gaststättenverbandes unterstütze ich alle Aktionen und Impulse, die der Stadt Neuburg eine positive Entwicklung bringen. Alle können Sich an dieser Entwicklung beteiligen, aktiv mitgestalten und ein Netzwerk guter Kontakte knüpfen.“

German Habermayr

(Kassenprüfer)

"Der Stadtmarketing Neuburg an der Donau e.V. kümmert sich gezielt um die Interessen seiner Mitglieder und versucht dadurch, unsere Stadt noch attraktiver zu machen. Durch ein vielseitiges Miteinander der Mitglieder des Vereins können gemeinsame Anregungen und Wünsche optimal umgesetzt werden."

Bettina Häring

(Stadträtin, Tourismusreferentin)

„Neuburg punktet mit kurzen Wegen. Gute Einkaufsmöglichkeiten, Kunst und Kultur liegen in greifbarer Nähe. Ich freue mich, dass ich in meiner Eigenschaft als Referentin für Fremdenverkehr  im Neuburger Stadtrat Mitglied im Verwaltungsrat des Stadtmarketings sein kann, denn ich halte es für  wichtig, dass die Kräfte zwischen Stadtmarketing und Tourismus gebündelt werden. Das starke Frauenteam an der Spitze des Stadtmarketings leistet diesbezüglich hervorragende Arbeit!"

Richard Kuttenreich

(Geschäftsführer Stadtwerke Neuburg)

„Eine Stadt ohne Stadtmarketing ist aus unserer Sicht wie ein Transformator ohne Strom: Es fehlt dann die Energie, die etwas umsetzt und bewegen kann.“

Eveline Hölzl

(gewähltes Mitglied, Inhaberin Autohaus Schweitzer)

"Warum Stadtmarketing? So kann die Neuburger Geschäftswelt überregional und vor allem professionell repräsentiert werden. Von der Bündelung der Einzelveranstaltungen und vom gemeinsamen Auftritt in der Öffentlichkeit profitieren alle: Gewerbe und Handel, Tourismus und Kultur, Image und Bekanntheit der Stadt Neuburg."

2. Stellvertreterin

Christa von Tubeuf

(Vorsitzende des Gewerbeverbandes)

Das Stadtmarketing bringt die verschiedenen Gruppierungen der Gewerbetreibenden, freien Berufe, Vereine, kulturellen Institutionen, etc. zusammen, setzt Impulse und inspiriert dazu, neue Ideen zu verwirklichen und eine lebendige Stadt Neuburg zu erhalten.“

Friedhelm Lahn

(gewähltes Mitglied, Vorsitzender Verkehrsverein)

"Stadtmarketing ist eine wichtige Gemeinschaftsaufgabe der Stadt, der Wirtschaft und der Bürger. Es soll den multifunktionalen, lebenden Organismus Stadt stärken. Als Bürger dieser wunderschönen Stadt ist es mir ein Anliegen, mich aktiv einzubringen. Im Verwaltungsrat des Stadtmarketings wird mir die Möglichkeit dazu eröffnet. Es ist mir wichtig, die räumlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Besonderheiten, die unsere Stadt auszeichnen, und die Kraft, die in ihren Bürgern steckt, herauszustellen. Wir wollen mit vereinten Kräften für unser Neuburg werben und seine Individualität über die Stadtgrenzen hinaus hervorheben."

Hans Mayr

(Stadtrat, Wirtschaftsreferent, Kreishandwerksmeister)

„Das Stadtmarketing soll sich als kooperativer Beitrag zur Stadtentwicklung sehen und verstehen. Es muss sich als Kümmerer und Bindeglied zur Verwaltung und den Wirtschaftsbeteiligten etablieren und als Netzwerk die Grundlage für den nachhaltigen Erfolg gewährleisten.“

Kurt Müller

(Vorstand Sparkasse Neuburg-Rain, Kassenprüfer)

 "Stadtmarketing hat das Ziel die örtliche Wirtschaft zu fördern und die Marketingmaßnahmen verschiedener Gruppen zu kanalisieren. Stadtmarketing sollte die Kommunikationsleistung für die "Firma" Stadt Neuburg unterstützen und mit innovativen Ideen "Alleinstellungsmerkmale" herausarbeiten. Als Vorstand der Sparkasse kann ich diese Ziele nur voll und ganz unterstützen. Auch die Sparkasse fördert die Wirtschaft, die Kommunen und ist für die Bürger ein Anbieter von hochwertigen Finanzdienstleistungen."

Claus-Peter Walter

(gewähltes Mitglied, Media Markt Neuburg)

„Der Stadtmarketing Neuburg an der Donau e.V. engagiert sich in beeindruckender Weise um die Attraktivität und die Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Neuburger Einkaufslandschaft. Gerade die ganzheitliche Betrachtung der Stadt mit ihren angegliederten Gewerbegebieten und die Bündelung aller verfügbaren Kräfte zeichnet die Arbeit des Vereins aus.“

Hartmut Beutler

(Vorsitzender des IHK Gremiums Neuburg-Schrobenhausen)

"Das Stadtmarketing fungiert als Schaltzentrale für die Zusammenarbeit von Stadt, Unternehmen und Geschäftsleuten.
Ohne das Stadtmarketing wäre die Stadt Neuburg heute nicht das, was sie ist: Eine liebenswerte, interessante Stadt, die für jede Generation etwas zu bieten hat."

Claudia Stadlmayr

(Kreisvorsitzende HBE Neuburg-Schrobenhausen)

"Stadtmarketing ist eine "gute" Erfindung. Schön ist auch die gute Zusammenarbeit zwischen den Verantwortlichen des Stadtmarketings und den Vertretern des Handels in Neuburg. Weiter so!"

Ralf Rick

(Rechtsdirektor der Stadt Neuburg)

"Das Stadtmarketing ist ein wichtiges Instrument der städtischen Wirtschaftsförderung und gleichzeitig ein Aushängeschild für die Stadt Neuburg. Der Erfolg und das Ansehen des Vereins Stadtmarketing beruhen neben der hervorragenden Arbeit seiner Mitarbeiter vor allem auf dem Miteinander von Stadt, Unternehmen und Geschäftsleuten."

Rüdiger Vogt

(2. Bürgermeister, Stadtrat, Finanzreferent)

"Wenn es kein Stadtmarketing gäbe, hätten wir nicht so viele verschiedene Veranstaltungen und Messen, kein Leerstandsmanagement, kein Standortmarketing, nicht so viele gute Ideen und Anregungen, kurzum uns ginge es viel schlechter."

Maximilian Schubert

(Vorsitzender der Werbegemeinschaft Neuburg City)

"Das Stadtmarketing ist wichtiger Partner der Werbegemeinschaft beim Realisieren und Umsetzen von Ideen zur Förderung und Belegung unserer Innenstadt."

André Strube

(Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren)

"Der Anspruch einer modernen und zukunftsfähigen Stadt muss es sein, die wachsenden Bedürfnisse der Bürger, Touristen und Firmen zu erfüllen. Die Ausarbeitung neuer Ideen, die Koordination vieler Aktivitäten sowie das Zusammenführen der Beteiligten liegt hier in der Verantwortung des Stadtmarketings. Wir Wirtschaftsjunioren sind überzeugt, dass diese Herausforderungen auch in Zukunft durch das Neuburger Stadtmarketings professionell gelöst werden. Dem gesamten Team unter der neuen Führung wünschen wir hierbei viel Erfolg."

Lions Städtelauf

Eichstätt - Neuburg an der Donau

Sonntag, 29. Oktober 2017 10:00

mehr

Neuburger Weinbörse

Marstall Obere Altstadt

Freitag, 10. November 2017 bis Sonntag, 12. November 2017

mehr

Neuburger Weihnacht

Obere und Untere Altstadt

Donnerstag, 30. November 2017 bis Samstag, 23. Dezember 2017

mehr