Neuburg leuchtet

Parallel zu einer kulturellen Großveranstaltung oder eines Marktes kann eine Ausnahmeregelung zu den sonst strengen Ladenöffnungszeiten erwirkt werden.

Das Stadtmarketing kooperiert hier eng mit der alljährlich stattfindenden Hutmodenschau „Mut zum Hut“, der weltgrößten Ausstellung ihrer Art, die regelmäßig Ende September stattfindet. „Neuburg leuchtet“ dann an einem Freitagabend. Verbunden mit geöffneten Geschäften sorgen einmalige Lichteffekte in den Straßen, zahlreiche Aktionen, musikalische Highlights, ein Gewinnspiel oder Lebende Lichtobjekte für eine außergewöhnliche Atmosphäre in Neuburgs Innenstadt.

Vor wenigen Tagen hat das Stadtmarketing Neuburg endlich die Genehmigung der Regierung von Oberbayern zur Ausweitung der Ladenöffnungszeiten am 28. September erhalten. Somit ist es wieder möglich, parallel zur weltgrößten Hutmodenschau "Mut zum Hut" die Neuburger Innenstadt für Besucher und Bürger "leuchten zu lassen". Die Geschäfte in den genehmigten Straßenzügen Luitpold-, Münchener Straße bis Abzweigung Neuhofstraße, Oswaldplatz, Färber-, Hechten-, Spital-, Neuhof- und Schießhausstraße, Hadergasse, Hirschen- Schmid-, Rosen- und Mazillisstraße, Schützen-, Adler-, Pferd-, Wein-, Pfalz- und Schäfflerstraße, Spitalplatz, Marien-, Schrannenstraße, Schrannenplatz und Schlagbrückchen, Oskar-Wittmann-Straße und Blumenstraße dürfen an diesem Abend bis 23 Uhr geöffnet haben. Das Team des Stadtmarketings wird sich in Kürze mit den detaillierten Planungen und dem Beleuchtungskonzept befassen und rechtzeitig auf die möglichen Teilnehmer zukommen.

Kindertag

Veranstaltungsort: Innenstadt Neuburg

Veranstalter: Stadtmarketing Neuburg e.V.

Samstag, 7. Juli 2018 10:00

mehr

2. Neuburger Vespa Treffen

Veranstaltungsort: Schrannenplatz Neuburg

Veranstalter: Motorclub Neuburg e.V.

Sonntag, 8. Juli 2018 10:00

mehr

Gitarrenfestival "Barock bis Rock"

Museumsgarten Neuburg an der Donau

www.TheArtrium.de

Freitag, 20. Juli 2018 bis Samstag, 21. Juli 2018

mehr