Neuburg leuchtet

Parallel zu einer kulturellen Großveranstaltung oder eines Marktes kann eine Ausnahmeregelung zu den sonst strengen Ladenöffnungszeiten erwirkt werden.

Das Stadtmarketing Neuburg hat erneut die Genehmigung der Regierung von Oberbayern zur Ausweitung der Ladenöffnungszeiten am 28. September erhalten. Somit ist es wieder möglich, parallel zur weltgrößten Hutmodenschau "Mut zum Hut" die Neuburger Innenstadt für Besucher und Bürger "leuchten zu lassen".

Die Geschäfte in den genehmigten Straßenzügen Luitpold-, Münchener Straße bis Abzweigung Neuhofstraße, Oswaldplatz, Färber-, Hechten-, Spital-, Neuhof- und Schießhausstraße, Hadergasse, Hirschen- Schmid-, Rosen- und Mazillisstraße, Schützen-, Adler-, Pferd-, Wein-, Pfalz- und Schäfflerstraße, Spitalplatz, Marien-, Schrannenstraße, Schrannenplatz und Schlagbrückchen, Oskar-Wittmann-Straße und Blumenstraße dürfen an diesem Abend bis 23 Uhr geöffnet haben.

Das Team des Stadtmarketings befindet sich bereits in den Planungen zum Beleuchtungskonzept und dem Rahmenprogramm. Interessierte können sich jederzeit bei Angelika Ostermaier (08431/563 21 00 oder ostermaier@stadtmarketing-neuburg.de) melden und erhalten Informationen und das Anmeldeformular für die Veranstaltung. Die Anmeldefrist läuft bis 20. Juli 2018.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer, die Neuburg in dieser Nacht wieder von seiner schönsten Seite erleuchten lassen!  

Gitarrenfestival "Barock bis Rock"

Museumsgarten Neuburg an der Donau

www.TheArtrium.de

Freitag, 20. Juli 2018 bis Samstag, 21. Juli 2018

mehr

50. Neuburger Kammeroper

Samstag, 21. Juli 2018 bis Sonntag, 22. Juli 2018

mehr

Familienfest im Südpark

Veranstaltungsort: Südpark

Veranstalter: Stadtmarketing Neuburg e.V.

Samstag, 21. Juli 2018 11:00

mehr